Hunde Tierheim Wurzen Spende

Für die 14 im Wurzener Tierheim lebenden Hunde gab es am Samstag allen Grund zur Freude. Unser futalis Team kam mit einer 100 Kilo Futterspende im Gepäck zu Besuch.



futalis spendet Hundefutter


Für die Vorsitzende des Tierschutzvereins Wurzen Tina Grüneberger ist der Futternachschub mehr als willkommen: „Ohne regelmäßige Spenden wäre der Betrieb unseres Tierheimes nicht möglich. Umso mehr freuen wir uns darüber, dass wir unseren Lieblingen mit der großzügigen Spende der Firma futalis ein besonders hochwertiges Futter anbieten können."



Besonders Pinscher Cairo dürfte glücklich über sein neues Fressen sein: Er hat eine Futtermittelallergie und verträgt deshalb nicht jedes Futter. Grüneberger: „Gerade die Versorgung von Insassen mit Allergien ist nicht immer einfach für uns.“ Die Firma futalis ist eine Ausgründung des Instituts für Tierernährung der Universität Leipzig. Nach einer individuellen Analyse des Nährstoffbedarfs stellt sie ein maßgeschneidertes Futter für jeden Hund her – ein weltweit einmaliges Ernährungskonzept. Unser futalis Team um Geschäftsführer Christian Hetke hilft gerne: „Das Tierheim in Wurzen ist auf uns zugekommen und hat uns um Unterstützung gebeten. Da wir uns unseren vierbeinigen Freunden und der Region sehr verbunden fühlen, helfen wir gerne.“