Persönliche Beratung: 0341 39 29 879-0 (Mo - Fr von 8 -18 Uhr) Futter deutschlandweit kostenloser Versand
Flat Coated Retriever Header

Flat Coated Retriever Futter - individuell zusammenstellen!

Aufgrund unterschiedlichster Eigenschaften, wie Größe und Konstitution, benötigt jeder Hund einen individuell auf seine Bedürfnisse abgestimmten Ernährungsstil. So auch der Flat Coated Retriever. Für eine optimale Futterzusammensetzung müssen alle ernährungsrelevanten Eigenschaften berücksichtigt werden. Dabei spielen Alter, Gewicht, Grad der Aktivität sowie eventuell vorliegende Krankheiten und Unverträglichkeiten Ihres Flat Coated Retrievers eine bedeutende Rolle.

Flat Coated Retriever Hundefutter

Perfekt abgestimmte Rezeptur für Ihren Flat Coated Retriever

  • Wissenschaftliche Ermittlung des Nährstoffbedarfs
  • Maßgeschneiderte Futterrezeptur für jeden Hund
  • Berücksichtigung rassetypischer Bedürfnisse
  • Auswahl funktionaler Zusätze für Gelenke möglich
  • Bedarfsgerechte Zufuhr von Vitaminen & Mineralien
  • Ohne künstliche Farb- & Konservierungsstoffe

Im Vergleich: Einzigartige Hunde - Maßgeschneidertes Futter

futalis bietet jedem Hund ein optimales und bedarfsgerechtes Futter. Verglichen mit herkömmlich produziertem Hundefutter berücksichtigt futalis alle wichtigen Kriterien, die jeder einzelne Hund mit sich bringt. Nutzen Sie die Möglichkeit unserer Rationsberechnung und erstellen Sie ein individuell auf Ihren Flat Coated Retriever abgestimmtes Futter.

Senior mit Herz- und Gelenkproblemen Senior mit Herz- und Gelenkproblemen
Hündin mit Allergien Hündin mit Allergien
Auch für Ihren Hund Auch für Ihren Hund
Flat Coated Retriever Rüde

Anamnese

Aron

Flat Coated Retriever Hündin

Anamnese

Iva

  10 Jahre Alter 2 Jahre  
  33 kg Gewicht 29 kg  
  Arthrose und Herzerkrankung
wenig aktiv
Gesundheit Rindfleisch- und
Getreideallergie
 
Im Vergleich zum Standardfutter berechnet futalis den individuellen Nährstoffbedarf von Ihrem Flat Coated Retriever und ermöglicht somit eine bedarfsgerechte Hundeernährung ohne Fehlversorgungen.

Anforderungen an das Futter

Mit futalis Futter wird der Nährstoffbedarf Ihres Senior Flat Coated Retrievers optimal gedeckt.

Nährstoffbedarf

futalis

Standardfutter

Zusammensetzung

Reis, Möhren, getrocknetes Hühnerfleisch, Truthahnfett, Grieben, Rübenschnitzel, Cellulosepulver, Vollei, Reiskleie, Leinöl, Chicoreepülpe, Lachsöl, Hefe, Brennesselkraut, Chondroitinsulfat, Grünlippmuschelextrakt, Taurin, L-Carnitin.

Analytische Bestandteile

Rohprotein: 18,7 % Rohfett: 11,4 % Rohfaser: 9,2 %
Rohasche:10,3 % Kalzium: 1,2 % Phosphor: 0,9 %

Anforderungen an das Futter

Mit futalis Futter wird der Nährstoffbedarf Ihrer Flat Coated Retriever Hündin mit Allergien optimal gedeckt.

Nährstoffbedarf

futalis

Standardfutter

Zusammensetzung

getrocknetes Schweinefleisch, Süßkartoffel, Schweineschmalz, Möhren, Leinöl, Chicoreepülpe, Rübenschnitzel, Hefe.

Analytische Bestandteile

Rohprotein: 26,8 % Rohfett: 16 % Rohfaser: 2,4 %
Rohasche: 7,2 % Kalzium: 0,8 % Phosphor: 0,6 %

Futterrezeptur berechnen
Berechnen Sie eine maßgeschneiderte Rezeptur für Ihren Hund! Die Futterrezeptur ist abhängig von individuellen Eigenschaften Ihres Hundes. Dazu zählen Rasse, Alter, Gewicht, Ernährungszustand sowie allergische Reaktionen auf bestimmte Futtermittel, Anfälligkeiten und mögliche Erkrankungen.

Berechnen Sie den Ernährungs-
Bedarf für Ihren Hund.

Beginnen Sie die Rationsberechnung für Ihren Hund! Informationen zu Rasse, Alter, Geschlecht und Gewicht.bestimmen wichtige Rahmenbedingungen für Ihr Futter. Dazu zählen neben dem genauen Nährstoffbedarf auch Anfälligkeiten für Krankheiten.

Ernährungstipps für Ihren Flat Coated Retriever Ernährungstipps für Ihren Flat Coated Retriever

Rassetypische Merkmale eines Flat Coated Retrievers

Wie viele der Retriever ist auch der Flat Coated Retriever ein sensibler Hund, der tägliche Auslastung benötigt. Als Jagdhund liebt er Bewegung und ist ein temperamentvoller und äußerst spielfreudiger Hund. Mit seinem Charakter sowie dem muskulösen Körperbau, eignet er sich zudem auch für den Hundesport. Je nach Aktivitätslevel benötigt er daher eine spezielle Futterzusammensetzung. Da der Flat Coated Retriever zusätzlich zu Gelenkproblemen, wie Hüftgelenks- oder Ellenbogendysplasie neigt, sollte schon im Welpenalter auf eine bedarfsgerechte Ernährung geachtet werden, da die genannten Gelenkserkrankungen durch Fehlernährungen begünstigt werden. Dabei kann sowohl eine Über- als auch Unterversorgung mit wichtigen Nährstoffen zu Problemen führen. Darüber hinaus hat jeder einzelne Hund ganz individuelle Bedürfnisse, denen entsprochen werden sollte. Standardisierte Futtersorten enthalten oft einen zu hohen Getreideanteil oder weniger hochwertige Proteinquellen sowie Farb- und Konservierungsstoffe, die für Verdauungsproblematiken oder Allergien mitverantwortlich sind. Zudem gehört ein bedarfsgerechter Vitamin- und Mineralstoffanteil zu einer gesunden Ernährung.


Optimale Nährstoffversorgung mit futalis Futter

Die Kriterien für bedarfsgerechtes Hundefutter wurden von erfahrenen Tierärzten zusammengestellt und werden in die Rationsberechnung einbezogen. Daher ändert sich die Zusammensetzung mit den unterschiedlichen Eigenschaften des Hundes. So haben kleine Hunde beispielsweise einen vollkommen anderen Bedarf als große Hunde. Auch das Alter spielt eine entscheidende Rolle. Ein Hund im Wachstum benötigt ausreichend Nährstoffe, die er für seine Entwicklung benötigt, ohne jedoch eine schädliche Überversorgung zu verursachen. Die Größe, das aktuelle Gewicht und der Ernährungszustand sind weitere Kriterien, die bei der Zusammenstellung für Ihr Flat Coated Retriever-Futter Berücksichtigung finden. Wie aktiv ist Ihr Hund? Ein Leben als Jäger oder Hochleistungssportler erfordert eine reichhaltigere Ernährung, als bei einem reinen Familienhund. Wird Ihr Flat Coated Retriever züchterisch eingesetzt, existieren auch hier besonders zu beachtende Aspekte. Denn ab der zweiten Trächtigkeitshälfte besitzt eine Hündin einen deutlich gesteigerten Nährstoffbedarf. Ebenso verhält es sich während der Säugephase, wobei es auch davon abhängig ist, wie viele Welpen zu versorgen sind. Nicht zuletzt spielen Krankheiten, eventuelle Allergien beziehungsweise Unverträglichkeiten eine besondere Rolle für die Bedarfswerte. So werden keine für Ihren Flat Coated Retriever unverträglichen Komponenten in dem auf ihn abgestimmten Futter verwendet. Als Ergebnis erhalten Sie ein hochwertiges Futter.