Persönliche Beratung: 0341 39 29 879-0 (Mo - Fr von 8 -18 Uhr) Futter deutschlandweit kostenloser Versand
Tibet Terrier Header



futalis Ernährungskonzept

Tibet Terrier Futter - individuell zusammenstellen!

Obwohl sehr robust, erkrankt ein Tibet Terrier ernährungsbedingt vor allem an seinen Gelenken. Durch die optimale Anpassung des Futters an seinen individuellen Nährstoffbedarf kann dem vorgebeugt werden. Der Tibet Terrier gilt als Hund mit ausgeglichenem Gemüt. Durch die Vermeidung von Futterunverträglichkeiten, die jedem Tier individuell eigen sind, sorgen Sie für eine erhöhte Lebensqualität. Und das steigert das gutmütige Naturell Ihres Tibet Terriers.

Tibet Terrier Futter

Perfekt abgestimmte Rezeptur für Ihren Tibet Terrier

  • Tierärztliche Nährstoffberechnung
  • Berücksichtigung aller individuellen Eigenschaften
  • Ideale Energieversorgung für gesundes Wachstum
  • Zugabe von funktionalen Inhaltsstoffen
  • Hypoallergene Futtermischungen möglich
  • Garantiert frei von künstlichen Aromastoffen

Der Vergleich: Einzigartige Hunde - Maßgeschneidertes Futter

Kein Hund ist gleich. Jeder kämpft mit verschiedenen Problemen. Weiter unten finden sich zwei unterschiedliche Berechnungen der Rationsmenge, die mit futalis jeweils an die Bedürfnisse Ihres ganz eigenen Hundes angepasst werden. Daneben können Sie, durch Klick auf den dazugehörigen Button, gleich online die optimale Ration für Ihren Tibet Terrier zusammenstellen lassen.

Rüde mit Hautproblemen und Allergien Rüde mit Hautproblemen und Allergien
Sporthund Sporthund
Auch für Ihren Hund Auch für Ihren Hund
Tibet Terrier Rüde mit Hautproblemen und Allergien

Anamnese

Bobby

Tibet Terrier Sporthund

Anamnese

Kira

  8 Jahre Alter 1 Jahr  
  13 kg Gewicht 8 kg  
  Fischallergie
Weizen- und Eiallergie
Gesundheit Aktiv im Agility Sport  
Im Vergleich zum Standardfutter berechnet futalis den individuellen Nährstoffbedarf Ihres Tibet Terriers und ermöglicht somit eine bedarfsgerechte Hundeernährung ohne Fehlversorgungen.

Anforderungen an das Futter

Mit futalis Futter wird der Nährstoffbedarf Ihres Tibet Terrier mit Hautproblemen und Allergien optimal gedeckt

Nährstoffbedarf

futalis

Standardfutter

Zusammensetzung

Schweinefleisch (gekocht & getrocknet), Süßkartoffel, Schweineschmalz, Möhren, Leinöl, Chicoreepülpe, Rübenschnitzel, Hefe.

Analytische Bestandteile

Rohprotein: 26,5 % Rohfett: 15,3 % Rohfaser: 2,4 %
Rohasche: 7 % Kalzium: 0,7 % Phosphor: 0,5 %

Anforderungen an das Futter

Mit futalis Futter wird der Nährstoffbedarf Ihres Tibet Terrier Sporthundes optimal gedeckt

Nährstoffbedarf

futalis

Standardfutter

Zusammensetzung

Reis, getrocknetes Hühnerfleisch, Möhren, Grieben, Vollei, Truthahnfett, Leinöl, Reiskleie, Chicoreepülpe, Hefe.

Analytische Bestandteile

Rohprotein: 22,4 % Rohfett: 14,7 % Rohfaser: 3 %
Rohasche: 7,4 % Kalzium: 0,7 % Phosphor: 0,5 %

Futterrezeptur berechnen
Beginnen Sie die Rationsberechnung für Ihren Hund! Informationen zu Rasse, Alter, Geschlecht etc. bestimmen wichtige Rahmenbedingungen für Ihr Futter. Dazu zählen neben dem genauen Nährstoffbedarf auch Anfälligkeiten für Krankheiten.

Berechnen Sie den Ernährungs-
Bedarf für Ihren Hund.

Beginnen Sie die Rationsberechnung für Ihren Hund! Informationen zu Rasse, Alter, Geschlecht etc. bestimmen wichtige Rahmenbedingungen für Ihr Futter. Dazu zählen neben dem genauen Nährstoffbedarf auch Anfälligkeiten für Krankheiten.

Für die Gesundheit Ihres Tibet Terrier Für die Gesundheit Ihres Tibet Terrier

Besonderheiten des Tibet Terriers

Die häufigsten, genetisch bedingten Krankheiten beim Tibet Terrier sind Erkrankungen des Skeletts und der Gelenke, dabei kommen vor allem Patellaluxation und Hüftgelenksdysplasie sowie die Stoffwechselerkrankung Diabetes Mellitus vor. Beim von Natur aus sehr robusten Tibet Terrier treten Krankheiten jedoch häufiger durch Fehlernährung und Bewegungsmangel auf. Um ernährungsbedingte Krankheiten zu vermeiden, sollte das Futter für den Tibet Terrier genau auf dessen individuelle und rassespezifische Eigenschaften abgestimmt werden. Im Gegensatz zum Standardfutter kann futalis genau dies leisten. Bei der Rationsberechnung werden alle individuellen Merkmale Ihres Tibet Terriers berücksichtigt. Somit tragen Sie aktiv zur Gesunderhaltung und Therapie Ihres Hundes bei.

Optimale Nährstoffversorgung Ihres Tibet Terriers

Der Tibet Terrier gilt als ausdauernder, treuer Begleiter mit fröhlichem Charakter. Damit dies so bleibt, sollten genau wie beim Menschen auch beim Hund Fehl- und Mangelernährung vermieden werden. Jeder Organismus hat dabei seine ganz eigenen Bedürfnisse und Merkmale. Je nach Vorlieben, Verträglichkeit und Fähigkeit zur Verwertung von Nährstoffen und Vitaminen sowie Aktivitätsgrad bedarf es daher eines individuell angepassten Futters. Tibet Terrier zählen in der Regel zu den guten Futterverwertern. Wenn Ihr Tibet Terrier daher normal aktiv ist, sollte das Futter eine geringere Energiedichte und einen hohen Anteil an Rohfaser aufweisen.

Anpassung des Futters an sämtliche Hundeeigenschaften

Neben dem Aktivitätsgrad und den typischen rassespezifischen Eigenschaften, werden bei der für jedes Individuum separat vorgenommenen Rationsberechnung von futalis viele weitere Kriterien berücksichtigt, um die optimale Futterzusammensetzung für Ihren Tibet Terrier zu gewährleisten. So sind auch Alter, Gewicht, Geschlecht, Allergien, Anfälligkeiten und Zuchtnutzung entscheidend bei der Bestimmung des optimalen Futters für Ihren Tibet Terrier. Der häufig auftretenden Glutenunverträglichkeit wird bei futalis bereits mit der Auswahl der Basis des Futters (Süßkartoffel oder Reis) begegnet. Weitere Allergien können vor der Berechnung Ihrer Rationen angegeben werden, sodass Sie Ihrem Hund beruhigt ein Futter reichen können, welches mittels hypoallergener Komponenten selbst von sensiblen Tieren gut vertragen wird. Die aufs Genaueste ermittelte futalis-Tagesration erleichtert Ihnen zusätzlich die optimale Anpassung der Fütterungsmenge zur Kontrolle des Körpergewichts und Vermeidung von ernährungsabhängigen Gelenkkrankheiten. Für Ihren Tibet Terrier können Sie ergänzend funktionale Inhaltsstoffe für Haut und Fell oder die Zähne dazu wählen.