Persönliche Beratung: 0341 39 29 879-0 (Mo - Fr von 8 -18 Uhr) Futter deutschlandweit kostenloser Versand



FUTTERPROBE
für 3,95 €

Individuelles Hundefutter für Allergiker

  • Maßgeschneidert - Für jeden Hund eine eigene Futterrezeptur
  • Wissenschaftlich - Von Tierärzten entwickelt, speziell für Allergiker Hunde
  • Flexibel - Trockenfutter oder Mischfütterung mit Nassfutter
  • Kostenloser Futterversand deutschlandweit

® Ernährungskonzept für Allergiker-Hunde

Allergische Reaktionen bei Hunden werden in der Praxis immer häufiger diagnostiziert. Ursache für Futtermittelallergien sind im Hundefutter enthaltene Eiweiß- und Kohlenhydratquellen. Darüber hinaus reagieren viele Hunde allergisch auf bestimmte Getreidesorten. Bei futalis erhalten Allergiker ein maßgeschneidertes, hypoallergenes Futter. Sie können Rohstoffe, auf die Ihr Hund reagiert, gezielt bei der Futterzusammenstellung ausschließen. Unsere Diätfuttermittel zur Minderung von Nährstoffunverträglichkeiten ermöglichen garantiert somit eine optimale Verträglichkeit und eine bedarfsangepasste Versorgung mit allen notwendigen Nährstoffen.


Bestellen Sie hier ein individuelles Allergikerfutter für Ihren Hund


Maßgeschneidertes Futter anhand eines Beispiels

Adult, 2-Wochenration für Oscar
z.B. 31,64 €

Beispielration Futter für Allergiker


Kennenlern-Paket

Proberation
für
1,49 €




Kundenbewertungen von Trusted Shops

Lesen Sie hier, wie unsere Kunden das Hundefutter für Allergiker von futalis bewertet haben.

... 5.0 / 5 Sterne (5 Bewertungen) ...

Das individuelle Hundefutter von futalis wird regelmäßig bei Trusted Shops in den Kategorien Ware, Service, Lieferung und Kundenzufriedenheit bewertet.




Quantums geht es jetzt nach nur sieben Tagen Futalis Futter viel besser mit seiner Allergie. Danke!


Ich bin sehr zufrieden mit der Ware, Verpackung sowie der schnellen Lieferung. Anton mag das Futter sehr; er hat keine Fellprobleme mehr.


Wir sind sehr zufrieden mit allem. Balu frisst wieder besser und sein Fell ist auch schon besser geworden. Alles in allem super.


Bisher waren wir sehr zufrieden mit allem. Das Futter kommt bei Pia auch sehr gut an. Die Hautprobleme haben sich zur Zeit auch gebessert. Also rundum zufrieden. Vielen Dank.


Ich fühle mich hier gut aufgehoben. Wir haben die 2 Futtersorten getestet und gesehen, das Mozart nur die süßkarotte & Schwein super verträgt. Bei Reis & Huhn hatte er Durchfall. Aber da wissen wir, das er eine Unverträglichkeit auf etwas hat. Macht weiter so.


Futtermittelallergie bei Hunden

Ursachen einer Futtermittelallergie

Grundsätzlich ist jeder Hund für Allergien anfällig. Eine Futtermittelallergie kann schon im Welpenalter auftreten. Aber auch bei älteren Hunden, die das Allergen teilweise schon mehrere Jahre problemlos mit ihrem Futter aufgenommen haben, bleiben nicht von Futterunverträglichkeiten verschont. Allergien beim Hund entstehen als Reaktion des Körpers auf Futterbestandteile, die dieser als fremd erkennt und fälschlicherweise als ‘Eindringling‘ in den Abwehrzellen abspeichert. Bei einem erneuten Kontakt reagieren diese Zellen mit einer Ausschüttung von Antikörpern, die wiederum unterschiedliche, aber leider selten eindeutige Symptome einer Futtermittelallergie hervorrufen können.


Symptome einer Futtermittelallergie

Futtermittelunverträglichkeiten äußern sich oft durch Verdauungsprobleme, Erbrechen, Juckreiz, Haarausfall. Es kann zudem zu Rötungen und, durch juckreizbedingtes Kratzen und Benagen, auch zu sekundären bakteriellen Infektionen kommen. Die am häufigsten betroffenen Hautstellen sind an Kopf, Pfoten, Bauch und den Achselbereichen zu finden. Doch auch Ohrenentzündungen sind in manchen Fällen auf eine Allergie des Hundes auf einen Bestandteil des Futters zurückzuführen.


Auslösende Allergene

Eine allergische Wirkung kann durch verschiedene Fleischarten, Fisch, Milch-, Soja- und Getreideprodukte sowie Eier hervorgerufen werden. Zudem können Zusatzstoffe in Form von Konservierungs- oder Farbstoffen Allergien verstärken. Viele Hunde reagieren dabei gleich auf mehrere Futterbestandteile empfindlich. Um allergischen Reaktionen vorzubeugen, ist der Einsatz von hypoallergenem Futter, welches den individuellen Anforderungen sensibler Hunde gerecht wird, zwingend notwendig. Bei einer Getreide- oder Reisallergie eignet sich z. B. die Süßkartoffel als Kohlenhydratquelle. Sollte Ihr Hund auf Rind, Huhn oder Lamm allergisch sein, empfiehlt es sich, die Hundeernährung auf hypoallergene Fleischsorten wie Pferde- oder Straußenfleisch umzustellen. Auch Schweinefleisch eignet sich hervorragend bei einem sensiblen Magen-Darm-Trakt. Es ist ein selten genutztes, aber qualitativ sehr hochwertiges Produkt mit Lebensmittelqualität, hoher Verdaulichkeit und einem günstigen Aminosäuremuster. Deshalb ist es besonders als Futterrohstoff für Hunde mit Allergien geeignet.


Optimale Ernährung bei einer Futtermittelallergie

Bei futalis können Sie Ihr Futter selbst zusammenstellen und alle Ihnen bekannten allergieauslösenden Inhaltsstoffe ausschließen. Durch die Berücksichtigung weiterer individueller Eigenschaften Ihres Vierbeiners entsteht ein maßgeschneidertes Futter, das für Ihren Hund ideal geeignet ist.




Kontaktformular

Sie haben die Möglichkeit uns über unser Kontaktformular eine Nachricht zukommen zu lassen. Bitte füllen Sie hierfür folgendes Formular aus und geben, sofern vorhanden, eine Bestellnummer an, auf die Sie sich beziehen.

Ihre Daten

Ihre Nachricht

* Pflichtfelder