Persönliche Beratung: 0341 39 29 879-0 (Mo - Fr von 8 -18 Uhr) Futter deutschlandweit kostenloser Versand

Hundetraining und Hundespielzeug

Hundetraining fördert nicht nur die Fitness des Hundes. Es dient auch dazu, den Gehorsam zu verbessern und den Hund auf spielerische Weise zu erziehen. Für Hunde, die geistig gefordert werden möchten, sind regelmäßige Trainingseinheiten eine willkommene Abwechslung im Hundealltag. Auch wenig aktive Hunde lassen sich bei der richtigen Motivation für ein spielerisches Training begeistern. Der Einsatz von Hundetrainingsartikeln ist eine gesunde und sinnvolle Methode, die Tagesration an Futter über den Tag verteilt vom Hund erarbeiten zulassen. So lässt sich das futalis Futter als Leckerli oder komplett verfüttern.

11 Artikel

In absteigender Reihenfolge
pro Seite

Gitter  Liste 

11 Artikel

In absteigender Reihenfolge
pro Seite

Gitter  Liste 

Training mit Hunden

Für die Erarbeitung des Futters stehen unterschiedliche Methoden zur Auswahl. Beliebte Artikel für das Hundetraining sind Futterdummies, Intelligenzspielzeuge und Futterbeutel. Für ausgelassene Spiele sind robuste Spielzeuge ideal. Zugleich sollte das Hundespielzeug eine elastische Beschaffenheit und weiche Kanten haben, um ein Verletzungsrisiko auszuschließen.

Dummies & Futterspielzeug

Für ein effektives Hundetraining hat futalis einiges im Angebot: Bei uns finden Sie widerstandsfähige Dummies, Futterbeutel, -taschen und -bälle. Sie werden in der Hundeausbildung für erzieherische Zwecke eingesetzt und dienen dem Training der Apportierarbeit. Auch auf Spaziergängen lassen sich mit Apportierbeuteln kleine Trainingseinheiten einlegen. Futterspielzeug dient außerdem auch als Kauanreiz. Das Kauspielzeug sollte frei von Schadstoffen sein und ein intensives Kauen ermöglichen. Futterbälle müssen daher sehr robust verarbeitet und besonders belastbar sein. Das Futterspielzeug aus unserem Hundezubehör lässt sich bequem mit futalis Futter befüllen. Für eine bedarfsgerechte Nährstoffversorgung sollte jedoch darauf geachtet werden, dass die Belohnungsleckerlis den Nährstoffbedarf nicht überschreiten, sondern von vornherein in der Tagesration berücksichtigt sind.