Persönliche Beratung: 0341 39 29 879-0 (Mo - Fr von 8 -18 Uhr) Futter deutschlandweit kostenloser Versand
Futterspende Tierheim Erfurt

Zur Weihnachtsfeier des Tierheims Erfurt spendete futalis 300 kg hochwertiges Trockenfutter. Der Tierheimverein besteht seit 1995 und versorgt, betreut und vermittelt Hunde, Katzen sowie Kleintiere. Um das Tierheim bei dieser Arbeit zu unterstützen, war futalis nicht nur bei der Weihnachtsfeier vor Ort, sondern brachte gesundes Hundefutter mit.



Spenden an das Erfurter Tierheim

Das Tierheim b...

weiterlesen...

Teilen auf:

 Facebook   Twitter.com 
Veröffentlicht am 14.12.2015 11:33 in der Kategorie Engagement von Beatrice Krist
Insektenstich beim Hund

Im Sommer sind Wespen, Bienen und Hornissen unterwegs und viele Hunde schnappen nach den umherfliegenden Tieren. Dabei sind Insektenstiche für Hunde nicht nur schmerzhaft, sondern können sogar lebensbedrohlich werden. Was Sie tun können, wenn Ihr Hund von einem Insekt gestochen wurde, wann der Stich gefährlich ist und wie man vorbeugen kann, lesen Sie hier.

Besondere Vorsicht bei Spaziergängen und ...

weiterlesen...

Teilen auf:

 Facebook   Twitter.com 
Veröffentlicht am 25.06.2015 11:30 in der Kategorie Gesunder Hund von Beatrice Krist
Antijagdtraining

Wenn draußen die Natur wieder zum Leben erwacht und die jungen Wildtiere über die Wiesen tollen, spätestens dann wird es Zeit für Anti-Jagd-Training! Für Halter von jagdlich motivierten Hunden ist diese Zeit ein Graus. Der tägliche Freilauf wird zum Spießrutenlauf und so muss im Zweifel die Flexileine her, damit man möglichst wenig Ärger hat. Eines ist klar, den Jagdtrieb ganz rauszubekommen, ist ...

weiterlesen...

Teilen auf:

 Facebook   Twitter.com 
Veröffentlicht am 19.06.2015 10:01 in der Kategorie Interessantes von Tatjana Zielke

Hunde sind treue Begleiter und gelten seit jeher als die besten Freunde des Menschen. Bereits in verschiedenen Studien konnte nachgewiesen werden, dass Hunde sehr soziale Wesen sind, die sich im Laufe der Zeit eng auf den Partner Mensch eingestellt haben. So suchen sie beispielsweise häufig den Blickkontakt zu ihm und sind zudem in der Lage, anhand der Stimme des Besitzers auf dessen Gefühlszustan...

weiterlesen...

Teilen auf:

 Facebook   Twitter.com 
Veröffentlicht am 07.05.2015 13:27 in der Kategorie Interessantes von Anne Krämer