Persönliche Beratung: 0341 39 29 879-0 (Mo - Fr von 8 -18 Uhr) Futter deutschlandweit kostenloser Versand

Bordeaux Dogge Futter - individuell zusammenstellen!

  • Von Tierärzten entwickelte Rationsberechnung
  • Angepasst an alle Besonderheiten Ihrer Dogge
  • Trockenfutter oder Mischfütterung mit Nassfutter
  • Leicht verdauliche und individuelle Rezeptur
  • Wahlweise mit Ergänzungen für die Gelenke
  • Mit hochwertigen Rohstoffen und ohne Getreide
  • Kostenloser Futterversand deutschlandweit

Individuelle Ration ab 2,32 € / Tag  FUTTER zusammenstellenFUTTER zusammenstellen

futalis Ernährungskonzept für Bordeaux Doggen

Die Bordeaux Dogge hat einen Nährstoffbedarf, der sich deutlich von den Bedürfnissen anderer Hunderassen unterscheidet. Aber auch innerhalb der Rasse bestehen individuelle Unterschiede, da der Nährstoffbedarf jedes einzelnen Hundes von mehreren Faktoren abhängig ist. Dazu zählen Größe, Alter und Gewicht des Hundes, aber auch das individuelle Aktivitätslevel sowie mögliche Unverträglichkeiten.

Der Vergleich: Einzigartige Hunde - Maßgeschneidertes Futter

Die Rationen von futalis orientieren sich am individuellen Bedarf Ihrer Bordeaux Dogge und berücksichtigen dabei alle ernährungsrelevanten Kriterien. Die folgenden Beispielrezepturen verdeutlichen Ihnen, auf welche Weise die maßgeschneiderten Rationen berechnet werden. Rechts können Sie die optimale Ration für Ihren Hund selbst ermitteln und direkt online bestellen.

Hündin mit Gelenkproblemen Hündin mit Gelenkproblemen
Junghund mit sensibler Verdauung Junghund mit sensibler Verdauung
Auch für Ihren Hund Auch für Ihren Hund
Bordeaux Dogge Hündin mit Gelenkproblemen

Anamnese

Winnie

Bordeaux Dogge Welpe mit Verdauungsproblemen

Anamnese

Joshua

  2 Jahre Alter 6 Monate  
  49 kg Gewicht 35 kg  
  Hüftgelenksdysplasie
Zahnsteinneigung
Gesundheit sensible Verdauung  
Im Vergleich zum Standardfutter berechnet futalis den individuellen Nährstoffbedarf Ihrer Bordeaux Dogge und ermöglicht somit eine bedarfsgerechte Hundeernährung ohne Fehlversorgungen.

Anforderungen an das Futter

Mit futalis Futter wird der Nährstoffbedarf Ihrer Bordeaux Dogge mit Gelenkerkrankungen optimal gedeckt

Nährstoffbedarf

futalis

Standardfutter

Zusammensetzung

Reis, getrocknetes Hühnerfleisch, Möhren, Truthahnfett, Grieben, Vollei, Leinöl, Reiskleie, Chicoréepülpe, Rübenschnitzel, Chondroitinsulfat, Grünlippmuschelextrakt, Hefe, Lachsöl, Brennesselkraut, Eukalyptusöl.

Analytische Bestandteile

Rohprotein: 24,1 % Rohfett: 13,1 % Rohfaser: 3,8 % Rohasche: 8 % Kalzium: 0,8 % Phosphor: 0,6 %

Anforderungen an das Futter

Mit futalis Futter wird der Nährstoffbedarf Ihrer Bordeaux Dogge mit Verdauungsproblemen optimal gedeckt

Nährstoffbedarf

futalis

Standardfutter

Zusammensetzung

getrocknetes Schweinefleisch, Süßkartoffel, Schweineschmalz, Möhren, Leinöl, Chicoréepülpe, Hefe.

Analytische Bestandteile

Rohprotein: 26,1 % Rohfett: 16,4 % Rohfaser: 2,2 % Rohasche: 8,1 % Kalzium: 0,9 % Phosphor: 0,7 %

Futterrezeptur berechnen
Führen Sie hier eine individuelle Nährstoffberechnung für Ihren Hund durch. Jeder Hund erhält seine eigene Futterrezeptur, basierend auf individuellen Eigenschaften wie Rasse, Alter, Gewicht, Anfälligkeiten und Allergien.

Berechnen Sie den Ernährungs-
Bedarf für Ihren Hund.

Führen Sie hier eine individuelle Nährstoffberechnung für Ihren Hund durch. Jeder Hund erhält seine eigene Futterrezeptur, basierend auf individuellen Eigenschaften wie Rasse, Alter, Gewicht, Anfälligkeiten und Allergien.

Ernährungstipps für Ihre Bordeaux Dogge Ernährungstipps für Ihre Bordeaux Dogge

Rassetypische Erkrankungen bei einer Bordeaux Dogge

Bordeaux Doggen sind robuste und kraftvolle Hunde mit überaus gutmütigem Wesen. Als geduldige und anhängliche Begleiter sind sie in der Regel nur schwer aus der Ruhe zu bringen und bauen eine enge Bindung zu ihrem Besitzer auf. Wie die meisten schweren Rassen neigen auch Bordeaux Doggen zur Hüftgelenksdysplasie. Deshalb sollte insbesondere die Energie optimal bedarfsangepasst zugeführt werden, um einen Schnellwuchs und möglicherweise daraus resultierende Gelenkschäden zu vermeiden. Auch Magendrehungen und Blähungen treten bei einigen Bordeaux Doggen verstärkt auf, welche mit leicht verdaulichen Futtermitteln und mehreren kleinen Futterrationen über den Tag verteilt, gemindert werden können. Unabhängig von diesen rassebedingten Besonderheiten wird der Nährstoffbedarf jedoch vor allem durch individuelle Eigenschaften bestimmt. Aus diesem Grund passt futalis jede Futterration exakt an den Nährstoffbedarf des jeweiligen Hundes an. Herkömmliches Standardfutter berücksichtigt diese individuellen Kriterien nicht, somit kommt es unweigerlich zu Fehlversorgungen mit entsprechenden gesundheitlichen Risiken.

futalis Futter für Ihre Bordeaux Dogge

Neun veterinärmedizinische Kriterien bestimmen den Nährstoffbedarf jedes einzelnen Hundes. Neben den genetisch bedingten Faktoren der jeweiligen Rasse zählt auch das Alter dazu, da sich die Bedarfswerte vom Jungtier bis zum erwachsenen Hund ebenso wie vom erwachsenen bis zum älteren Hund ändern. Auch Gewicht und Ernährungszustand spielen eine wichtige Rolle, vor allem, wenn bereits eine Unter- oder Überversorgung vorliegt. Je nach Körpergröße, Gesundheitszustand und Aktivitätslevel können Hunde derselben Rasse außerdem ganz unterschiedliche Ansprüche haben. Besonders trächtige oder säugende Hündinnen haben einen erhöhten Bedarfswert, der für optimale Leistungen fachgerecht gedeckt werden sollte. Eine maßgeschneiderte Futtermischung versorgt jeden Hund optimal mit allen Inhaltsstoffen, die er benötigt.