Deutschlandweit versandkostenfrei im Futter-Abo!
Hovawart Futter

Hovawart Futter – individuell zusammenstellen!

Der Hovawart ist eine alte Rasse. Wie bei allen Hunden dieser Größe profitiert seine Gesundheit von der Vermeidung von Fehlversorgungen. Der Nährstoffgehalt seiner Futterrationen sollte optimal an seinen Bedarf angepasst sein. futalis berechnet für jeden Hund eine individuelle Futterrezeptur.

  • Optimal abgestimmte Rezeptur für Ihren Hovawart
  • Spezielle Rezeptur von Tierärzten entwickelt
  • Berücksichtigung aller individuellen Eigenschaften
  • Trockenfutter oder Mischfütterung mit Nassfutter
  • Vermeidung von Über- oder Unterversorgung
  • Ohne künstliche Farb- und Geschmacksstoffe

futalis Kundenbetreuung Katja Krause

® Kundenbetreuung - Katja Krause

Katja Krause leitet seit mehreren Jahren das Team der Kundenbetreuung bei ®. Sie ist selbst engagierte Hundehalterin und weiß, wie wichtig das Thema Ernährung für das Wohlbefinden und die Gesundheit des Hundes ist.

"Jede Hunderasse hat spezielle Besonderheiten, auch der Hovawart. Da wir es täglich erleben, wie unterschiedlich die Ansprüche verschiedener Rassen sind, liegt es uns am Herzen auf jeden Hund einzugehen und individuellen Ansprüchen gerecht zu werden."

 » Futter berechnen» futalis Futter berechnen

futalis Ernährungskonzept für Hovawarts

Im Gegensatz zu einem Standardfutter berücksichtigt futalis insgesamt neun verschiedene Kriterien. Damit wird der Nährstoffanteil im Futter Ihres Hovawarts an seinen persönlichen Aktivitätsgrad angepasst. Nur so kann individuellen Anfälligkeiten effektiv vorgebeugt werden. Überzeugen Sie sich von unserem Konzept und lassen Sie die maßgeschneiderte Ration für Ihren Ihren Hovawart gleich online berechnen.


So könnte das Futter für Ihren Hovawart aussehen

  • Optimierte Rezeptur für die Hunderasse Hovawart
  • Volle Transparenz aller verwendeten Rohstoffe
  • Frei von Gluten und Soja
  • Herstellung in deutscher Manufakturarbeit

Adult, 4 Jahre, 26 kg,
14-Tage-Beispielration:
2,12 €
pro Tag

 » Futter anpassen» futalis Futter berechnen

Zusammensetzung:
Reis, getrocknetes Huhn, Grieben, Geflügelfett, Möhren, Vollei, Leinöl, Inulin

Analytische Bestandteile:
Trockensubstanz 91 %, Rohprotein 24,6 %, Rohfett 14,3 %, Rohfaser 1,3 %, Rohasche 5,4 %, NfE 45,8 %


Ernährungstipps für Ihren Hovawart

Seine Ursprünge reichen ins Mittelalter zurück, wo der Hovawart in den Schriften als mutiger Wächter und Verteidiger von Haus und Hof beschrieben wurde. Die Rasse wurde zu Beginn des 20. Jahrhunderts als Hof- und Bauernhund gezüchtet. Jeder Hund, so auch der Hovawart, stellt individuelle Anforderungen an sein Futter, wobei die Erbanlagen und Faktoren wie Aktivität, Ernährungszustand und mögliche Allergien eine maßgebliche Rolle spielen. Entscheidend ist in jedem Fall die ausgeglichene und optimale Nährstoffversorgung. Wie bei allen Hunderassen, können auch beim Hovawart genetisch bedingte Krankheiten auftreten, denen Sie nicht mit einem genormten Standardfutter, sondern nur mit einem Diätfuttermittel auf Basis tiermedizinischer Erkenntnisse, wirksam begegnen können. Bei futalis erhalten Sie, basierend auf dem Wissen um diese rassespezifischen Besonderheiten und Krankheitsbilder beim Hovawart, eine veterinärmedizinisch fundierte Futterrezeptur.


Ernährungsbedingte Erkrankungen beim Hovawart vorbeugen

In der Wachstumsphase sollte auf eine strikt bedarfsangepasste Versorgung mit Energie und Mineralstoffen geachtet werden, um Übergewicht und Gelenkerkrankungen vorzubeugen. Mit futalis geben Sie Ihrem Hovawart immer ein Futter, das auf die individuellen Bedürfnisse zugeschnitten ist. Auch eine Missbildung des Lebergefäßsystems kann beim Hovawart auftreten. Ebenso ist hier die Herstellung eines entsprechenden Diätfuttermittels als therapieunterstützende Maßnahme dringend notwendig.


Das sagen unsere Kunden

Kundenmeinung

Das gesamte Konzept, die individuelle Futterzusammensetzung, die Qualität, Verträglichkeit, die Möglichkeit des Futter Abos und der hervorragende Kundenservice machen dieses Futter rundum perfekt! Meine Hündin und ich sind sehr zufrieden!

- Jana S. mit Lottie -

Kundenmeinung

Erstklassig ... in jedem Belang... hinsichtlich Qualität und Kundenservice schlichtweg großartig.

- Ralf G. mit Spot -

Kundenmeinung

Von der ersten Bestellung wird anhand der Angaben zum Hund das optimale Futter zusammengestellt. Meiner sehr aktiven Border Collie Hündin merkt man nach nicht ganz 2 Wochen viele positive Veränderungen an, das Fell ist viel besser, die Kotmenge kleiner. Und sie nimmt endlich ein wenig zu! Wir sind begeistert!

- Claudia K. mit Streusel -

Kundenmeinung

Wegen schlechter Blutwerte habe ich von Barfen auf futalis gewechselt. Seit ich auf futalis umgestellt habe, brauche ich mir endlich keine Sorgen mehr zu machen, ob Amy mit allen wichtigen Nährstoffen ausreichend versorgt ist. Das ist einfach toll! Amy liebt ihr Futter und ich kann futalis wärmstens empfehlen!

- Anne H. mit Amy -

Kundenmeinung

Super Qualität und ein ganz tolles Team, welches immer Lösungen parat hat. Ich und meine Hunde fühlen uns rundherum gut betreut. Wir bedanken uns beim ganzen futalis-Team. Weiter so!

- Ilka G. mit Oscar, Timmy und Gismo -


Individuelles Futter für Ihren Hovawart

Neben den Anforderungen der Rasse Hovawart, bestimmen noch weitere Kriterien den Nährstoffbedarf Ihres Hundes. Durch Berücksichtigung von Eigenschaften wie Alter, Aktivität, Ernährungszustand und Allergien in der Rationsberechnung von futalis, erhält Ihr Hund immer ein Futter mit optimal abgestimmter und individueller Rezeptur. Nur so können Sie Fehlversorgungen vorbeugen und Ihrem Hovawart ein gesundes Futter anbieten.