Deutschlandweit versandkostenfrei im Futter-Abo!
Nachhaltiges Hundefutter

Nachhaltiges Hundefutter

Die Gesundheit des Hundes hat bei futalis höchste Priorität. Doch die Schonung der Umwelt lassen wir dabei nicht aus dem Blick. Bei der Herstellung unseres maßgeschneiderten Hundefutters greifen wir, wenn immer dies möglich ist, auf regionale Produkte, kurze Lieferwege und möglichst umweltfreundliche Verpackungen zurück. Hier erfahren Sie, was futalis in puncto Nachhaltigkeit tut.

  • Zurückgreifen auf regionale Produkte
  • Möglichst kurze Lieferwege und umweltfreundliche Verpackungen
  • Teilnahme an der GoGreen-Initiative der DHL
  • Verschwendung von Futter wird durch Futterspenden vermieden

Was bedeutet Nachhaltigkeit bei futalis?

Im gesamten Team sind wir bemüht unseren CO2-Abdruck zu reduzieren. Dafür arbeiten qualifizierte Kollegen aus dem Einkauf, der Produktion sowie Forschung und Entwicklung eng zusammen. Wir optimieren hier immer wieder unsere Prozesse und Materialien und gehen hier stetig mit den Möglichkeiten.

Nachhaltigkeit bedeutet für uns demzufolge Ressourcen zu schonen, stetig umweltfreundlichere Alternativen zu prüfen und, wenn möglich, umzusetzen – von den Rohstoffen, über die Herstellung bis zu den Verpackungen.

Wie wird Nachhaltigkeit bei futalis gelebt?

Der Anspruch bei futalis ist es, die Gesundheit und das Wohlbefinden mit der individuellen Futteranpassung zu steigern. Dieser Anspruch beginnt mit dem Einsatz ausgewählter Rohstoffe. Sofern es uns möglich ist, beziehen wir unsere Rohstoffe aus der Region. Dies können wir für den Hauptteil unserer Rohstoffe realisieren, was möglichst kurze Transportwege zur Folge hat.

Um den Verpackungsmüll bei uns in der Produktion zu reduzieren, sind wir auf größere Gebinde unserer Zulieferer umgestiegen.

Außerdem sind wir auf nachhaltigere Verpackungen bei unseren Kartons umgestiegen. Wir setzen nun braune Kartons ein – mit natürlichem und unbehandeltem Papier – ohne Lackbeschichtung. Einige Kartons bestehen aus recyceltem Papier. Stetig prüfen wir nachhaltigere Verpackungen und stehen im Austausch mit verschiedenen Verpackungsherstellern.

Auch beim Versand unseres Futters nehmen wir das Thema Nachhaltigkeit ernst. Deshalb nimmt futalis an der GoGreen-Initiative der DHL teil: Unser Futter wird zu 100 % CO2-neutral versandt! Um die Verschwendung von Hundefutter zu vermeiden, spenden wir seit vielen Jahren Futter an Tierheime und Vereine.

Nachhaltigkeit bei unseren Verpackungen

Das Einzigartige an futalis ist, dass jeder Hund entsprechend seiner individuellen Bedarfswerte ein maßgeschneidertes Futter erhält. Dieses Konzept wird bisher mit Tages- und Wochentüten realisiert.

Monatstüten sind derzeit in Planung. Für einige Hunde ist es jedoch enorm wichtig täglich genau die Ration zu erhalten, die benötigt wird. Dies ist zum Beispiel bei Erkrankungen der Fall, weshalb wir nicht auf das Angebot von Tagestüten verzichten wollen. Hier hat das Wohl des Hundes die höchste Priorität.

Hinsichtlich unserer Nassfutter Dosen bieten wir derzeit Größen von 100, 200 und 400 Gramm an. Bei unserem neusten Produkt – futalis intensive care Low Fat, einem Diätfuttermittel für Magen-Darm-Probleme und bei akuter Pankreatitis, das über futalis Tierarzt-Partner erhältlich ist, bieten wir bereits 800 Gramm Dosen an, die gern angenommen werden.

Auf die kleineren Nassfutterdosen wollen wir aus Gründen der Haltbarkeit nicht verzichten. Sehr kleine Hunde, die eine Mischfütterung aus Nass- und Trockenfutter erhalten, verbrauchen nicht so viel Feuchtfutter. Um Frische des Produktes zu garantieren, sind an dieser Stelle kleine Portionsgrößen sinnvoll.

Rohstoffe aus der Region & Qualitätsansprüche

Wie bereits beschrieben, sind uns möglichst regionale Zulieferer und kurze Transportwege wichtig. Unser Fleisch stammt ausschließlich von kontrollierten Bauern aus Deutschland.

Unsere Zertifizierung mit dem international renommierten GMP+ B8 Futtermittelstandard bescheinigt unseren Anspruch an Qualitätssicherung, Produktqualität und Rückverfolgbarkeit.

Auch das Siegel des TÜV SÜD bescheinigt uns einen qualitativ hochwertigen Produktionsprozess inklusive aller vor- und nachgelagerten Schritte. Ebenso sind unsere Zulieferer qualitätszertifiziert. Ein enger Austausch ist uns bei der Zusammenarbeit sehr wichtig.

Nachhaltiges Futter bei futalis beginnt bei den Rohstoffen

Nachhaltigkeit bei den futalis Mitarbeitern

futalis setzt sich nicht nur als Firma für einen nachhaltigeren Umgang mit unserer Umwelt ein. Auch viele futalis-Mitarbeiter entscheiden sich bewusst für eine umweltbewusste Lebensweise und nachhaltige Produkte. Viele unserer Mitarbeiter haben sich für eine vegetarische oder vegane Lebensweise entschieden. Unser Wasser kommt bei uns selbstverständlich aus einem Wasserspender, auf Plastikflaschen verzichten wir schon lange. Außerdem fährt der Großteil der Mitarbeiter mit dem Fahrrad zur Arbeit.

Wieso sind die Trockenfuttertüten foliert?

Unsere Hundefuttertüten sind innen foliert. Dies lässt sich derzeit nicht anders umsetzen, da das Futter das Papier durchfetten würde. Wir benötigen eine Barriere zwischen Produkt und Papier, die das Futter vor Umwelteinflüssen schützt, um unsere Qualitätsansprüche erfüllen zu können.

Kompostierbare Folien werden immer wieder betrachtet. Jedoch erfolgt der Anbau für die Rohstoffe für biologisch abbaubare Tüten häufig mit dem Einsatz von Kunstdüngern und Pestiziden. Teilweise stammen die Rohstoffe von gentechnisch veränderten Pflanzen. Jedoch sind wir für Optimierungsmöglichkeiten offen und unser Team informiert sich regelmäßig über Neuerungen und ist im Austausch mit Verpackungsherstellern.

Das Besondere und Einzigartige an unseren Trockenfutter-Tüten: Wir bilden das Foto des Hundes auf jeder Futtertüte ab. Das heißt, nicht nur unser Futter ist individuell – unsere Verpackung ist es auch. In unserem Futterassistenten berechnen wir den exakten Nährstoffbedarf Ihres Hundes. Probieren Sie es aus!


Damit Ihr Hund optimal versorgt ist: Unser Ernährungskonzept

Um Ihren Hund rundum zu versorgen, bietet Ihnen unser Konzept vier hochwertige Produkte: Trockenfutter, Nassfutter, funktionale Ergänzungen zur Unterstützung der Gesundheit und leckere Snacks. Lassen Sie Ihren Hund probieren!


Das sagen unsere Kunden

Kundenmeinung

Ich bin unendlich glücklich, dass ich durch meinen Tierarzt auf das Futter von futalis gekommen bin. Unser Hund hatte starke Durchfallprobleme, bis wir angefangen haben futalis zu füttern. Wir sind einfach nur glücklich und ich kann jedem nur empfehlen auf dieses Futter umzusteigen.

- Kristina N. mit Mylo -

Kundenmeinung

Sehr schöne abgestimmte Futterzusammenstellung mit Plan für die Futterumstellung. Also, das Preis-Leistungsverhältnis ist einfach nicht zu toppen. Wo bekomme ich abgestimmtes Futter für meinen Hund? Nirgends! Da habt ihr was sehr Gutes getan. Vielen Lieben Dank futalis.

- Dirk D. mit Chayla -

Kundenmeinung

Wegen schlechter Blutwerte habe ich von Barfen auf futalis gewechselt. Seit ich auf futalis umgestellt habe, brauche ich mir endlich keine Sorgen mehr zu machen, ob Amy mit allen wichtigen Nährstoffen ausreichend versorgt ist. Das ist einfach toll! Amy liebt ihr Futter und ich kann futalis wärmstens empfehlen!

- Anne H. mit Amy -

Kundenmeinung

Tolles genau auf McCoy und Maya zugeschnittenes Futter. Beide fressen es ruckzuck auf - es schmeckt also gut. Das Abo läuft schon einige Jahre und wir sind sehr zufrieden. Die Verdauung klappt auch wunderbar. Wir werden auch zukünftig bei futalis bleiben.

- Petra B. mit McCoy und Maya -

Kundenmeinung

Super Qualität und ein ganz tolles Team, welches immer Lösungen parat hat. Ich und meine Hunde fühlen uns rundherum gut betreut. Wir bedanken uns beim ganzen futalis-Team. Weiter so!

- Ilka G. mit Oscar, Timmy und Gismo -

Kundenmeinung

Wir haben viel Futter probieren müssen, Murphy hat einfach nix vertragen, hatte ständig Durchfall, Erbrechen, und dadurch überhaupt keine Energie mehr. Durch Zufall bin ich auf futalis gekommen und Murphy verträgt es hervorragend, überhaupt keine Probleme mehr! Also

- Annett P. mit Murphy -

Kundenmeinung

Endlich ein Futter, bei dem man die Gewissheit hat, dass der Hund rundum versorgt ist. Meine Goldi Hündin Maybee ist noch ein Welpe, deshalb passt futalis das Futter regelmäßig an sie an. Wir sind begeistert!

- Bea K. mit Maybee -

Kundenmeinung

Meine Labradorhündin Laika hat einen sehr empfindlichen Magen. Wir hatten daher immer große Probleme das richtige Futter zu finden. Das Futter von futalis hingegen hat sie sofort vertragen und das Wichtigste: Ihr schmeckt es! Wir sind so froh, dass wir endlich das Richtige gefunden haben!

- Yvonne V. mit Laika -

Kundenmeinung

Mein kleiner Max liebt Euer Futter und es ist das Einzige, das in Anbetracht seiner Pankreatitis verträglich ist. Ich feier jeden Kontakt mit Euch, denn Ihr seid einfach der Wahnsinn - immer sehr nett, flexibel und entgegenkommend! Bitte bleibt so toll wie Ihr seid! 

- Claudia B. mit Max -

Kundenmeinung

Maja hat mit Übergewicht und schlechten Fell immer Probleme gehabt, plus Sodbrennen. Seid futalis ist Ruhe, top Figur und alles super... Sehr zufrieden

- Nancy H. mit Maja -