Deutschlandweit versandkostenfrei im Futter-Abo!
Akita Inu Futter

Akita Inu Futter - individuell zusammenstellen!

Wir erstellen eine maßgeschneiderte Futterrezeptur für Ihren Akita Inu. Lassen Sie Ihren Akita unser individuelles Hundefutter, als Trockenfutter oder als Mischfütterung mit hochwertigem Nassfutter, probieren!

  • Tierärztliche Rationsberechnung
  • Auf Ihren Akita Inu abgestimmte Rezeptur
  • Ohne glutenhaltiges Getreide - Für Allergiker geeignet
  • Funktionale Ergänzung für Haut & Fell
  • Trockenfutter oder Mischfütterung mit Nassfutter
  • Kostenloser Futterversand deutschlandweit im Futter-Abo

futalis Kundenbetreuung Katja Krause

® Kundenbetreuung - Katja Krause

Katja Krause leitet seit mehreren Jahren das Team der Kundenbetreuung bei ®. Sie ist selbst engagierte Hundehalterin und weiß, wie wichtig das Thema Ernährung für das Wohlbefinden und die Gesundheit des Hundes ist.

"Jede Hunderasse hat spezielle Besonderheiten, auch der Akita Inu. Da wir es täglich erleben, wie unterschiedlich die Ansprüche verschiedener Rassen sind, liegt es uns am Herzen auf jeden Hund einzugehen und individuellen Ansprüchen gerecht zu werden."

 » Futter berechnen» futalis Futter berechnen

futalis Ernährungskonzept für Akita Inus

Um die Gesundheit Ihres Akita Inu zu erhalten, ist es wichtig, dass er ein Hundefutter bekommt, das individuell auf seinen Bedarf angepasst ist. futalis kann Ihrem Akita Inu ein Futter zusammenstellen, das ihn rundum bestens versorgt. Dies erfolgt durch eine genaue Rationsberechnung anhand von individuellen ernährungsrelevanten Kriterien – denn jeder Akita Inu hat einen ganz individuellen Nährstoffbedarf. Zu den Kriterien gehören neben der Rasse auch weitere Eigenschaften wie das Alter, das Gewicht und der Aktivitätsgrad Ihres Akita Inu, aber auch eine eventuelle Zuchtnutzung sowie Krankheiten und Allergien.


So könnte das Futter für Ihren Akita aussehen

futalis stellt Ihnen ein speziell auf Ihren Akita Inu zugeschnittenes Futter zusammen. Im Vergleich zu einem Standardfutter berücksichtigt diese Futterzusammensetzung alle ausschlaggebenden individuellen Eigenschaften Ihres Hundes. Nachfolgend sehen Sie eine Beispielrationen und können auch selbst eine Rationsberechnung für Ihren Akita Inu durchführen.

  • Individuelle Rezeptur für Ihren Akita
  • Von Tierärzten entwickeltes Ernährungskonzept
  • Hochwertige Rohstoffe mit funktionalem Nutzen
  • Verzicht auf künstliche Farb- und Konservierungsstoffe

Adult, 4 Jahre, 30 kg,
14-Tage-Beispielration:
33,32 €

 » Futter anpassen» futalis Futter berechnen

Zusammensetzung:
Reis, getrocknetes Huhn, Grieben, Möhren, Geflügelfett, Vollei, Leinöl, Inulin, Hefe, Chicoréepülpe

Analytische Bestandteile:
Trockensubstanz 91 %, Rohprotein 24,5 %, Rohfett 13,8 %, Rohfaser 1,3 %, Rohasche 5,8 %, NfE 45,8 %


Eine optimale Ernährung für den Akita Inu

Obwohl er bisweilen sehr dickköpfig ist, kann der Akita Inu bei vertrauensvoller und einfühlsamer Erziehung ein sehr treuer und verlässlicher Gefährte werden. Als Familienhund zeigt er sich seinem Rudel gegenüber sehr anhänglich. Allerdings besitzt der Akita Inu noch weitere Talente. Dieser intelligente Hund kann auch als Fährten-, Lawinen- oder Blindenhund ausgebildet werden. Durch die unterschiedlichen Einsatzgebiete des Akita Inu ist der Aktivitätsgrad der einzelnen Hunde innerhalb der Rasse sehr verschieden. Da dieser unter anderem den Energiebedarf eines Hundes bestimmt, muss er bei der Berechnung der richtigen Ration Ihres Akita Inu unbedingt berücksichtigt werden. Um Fehlversorgungen und damit ernährungsbedingte Krankheiten zu verhindern, ist ein ausgewogenes und bedarfsgerechtes Futter unabdingbar. Neben individuellen Eigenschaften müssen dafür auch rassebedingte Merkmale einbezogen werden. futalis hat ein veterinärmedizinisches Futterkonzept entwickelt, das den Nährstoffbedarf eines jeden einzelnen Hundes ermittelt und durch maßgeschneiderte Rationen auf Anfälligkeiten speziell eingehen kann.


Maßgeschneidertes futalis Futter für Ihren Akita Inu

Die Fütterung mit futalis Futter basiert auf einem Konzept, das am Institut für Tierernährung, Ernährungsschäden und Diätetik der Universität Leipzig entwickelt wurde. Die spezielle Futterzusammenstellung eines Diätfuttermittels kann unter Berücksichtigung der unterschiedlichen Eigenschaften Ihres Akita Inu den Heilungsverlauf bestehender Krankheiten unterstützen. Dazu wird zuallererst eine Rationsberechnung durchgeführt. Hierbei werden neun veterinärmedizinische Kriterien berücksichtigt. Die Zusammensetzung des Futters hängt neben der Rasse zunächst vom Alter Ihres Akita Inu ab. Welpen haben beispielsweise einen viel höheren Bedarf an Mineralstoffen als ältere Hunde. Darüber hinaus werden Gewicht, Ernährungszustand und Aktivitätslevel mit einbezogen. Ein wichtiger Aspekt ist auch die Verwendung Ihres Akita Inu als Zuchthund. Trächtige und säugende Hündinnen haben besondere Bedürfnisse und benötigen eine spezielle Versorgung. Leidet Ihr Akita Inu an einer Allergie, kann diese in der Rationsberechnung angegeben und die allergieauslösenden Stoffe können aus dem Futter ausgeschlossen werden. Der Akita Inu beispielsweise neigt zu Haut- und Fellproblemen. Lein- und Fischöl sowie Zink, Kupfer, Jod und B-Vitamine tragen zur optimalen Versorgung und Unterstützung der Regeneration bei. Das Fütterungskonzept von futalis bietet Ihrem Hund eine optimale Versorgung mit allen wichtigen Nährstoffen in jedem Alter und jeder Lebensphase.