Deutschlandweit versandkostenfrei im Futter-Abo!
Hundefutter für kastrierte Hunde

Futter für kastrierte Hunde

Die Zusammensetzung unseres Hundefutters wird individuell an den Nährstoffbedarf und den Aktivitätsgrad Ihres kastrierten Hundes angepasst. Durch unsere praktischen Tagestüten haben Sie die Futtermenge Ihres Hundes immer genau im Blick.

  • Von Tierärzten entwickelte Rationsberechnung
  • Trockenfutter oder Mischfütterung mit Nassfutter
  • Individuelle & ausgewogene Futterrezeptur
  • Anpassung an den ggf. verringerten Aktivitätsgrad
  • In praktischen Tagesrationen verpackt
  • Hohe Akzeptanz durch hochverdauliche Rohstoffe

Dr. Maria Hänse Autor

Tierärztin Dr. Maria Hänse

Dr. Maria Hänse war mehrere Jahre als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Leipzig tätig und widmet sich nun der Weiterentwicklung des ® Ernährungskonzeptes.

"Durch Stoffwechselveränderungen nach der Kastration, sollte die Futterzusammensetzung angepasst werden. Mit futalis erhält Ihr Hund genau die Nährstoffe und die Energie, die er braucht."

 » Futter berechnen» futalis Futter berechnen

® Hundefutter für kastrierte Hunde

Die Zusammensetzung des futalis Hundefutters wird individuell an den Nährstoffbedarf und den Aktivitätsgrad des kastrierten Hundes angepasst. Zeigt Ihr Hund nach der Kastration eine verringerte Aktivität, wird dies bei der Berechnung seiner Ration berücksichtigt. Einige Hunde entwickeln zudem einen gesteigerten Appetit. Die praktischen Tagesrationen von futalis helfen Ihnen dabei, eine erhöhte Futteraufnahme zu verhindern.

Um die ideale Nährstoffversorgung Ihres kastrierten Hundes zu gewährleisten, berechnet futalis den Nährstoffbedarf basierend auf 9 ernährungsrelevanten Kriterien. Dazu zählen neben der Kastration und dem Aktivitätsgrad auch Rasse, Alter, Gewicht, Ernährungszustand, Krankheiten, Anfälligkeiten und Allergien des Hundes. Die Berechnung der Ration erfolgt online und basiert auf den von Ihnen angegebenen ernährungsrelevanten Daten Ihres Hundes. Anschließend wird das maßgeschneiderte Hundefutter, als Trockenfutter oder Mischfütterung mit Nassfutter, direkt zu Ihnen nach Hause versandt.


So funktioniert's ...

1

Online-Fragebogen

Informationen zu Ihrem Hund

Im futalis Futterassistent geben Sie Informationen zu Ihrem Hund ein, die wir für die Berechnung eines optimalen Futters benötigen.

2

Analyse

Berechnung des Nährstoffbedarfs

Binnen von Sekunden analysieren wir mit Hilfe einer wissenschaftlichen Rationsberechnung die Bedarfswerte Ihres Hundes und berechnen den exakten Tagesbedarf an Nährstoffen.

3

Herstellung

Individuelles Futter nach Kastration

Anschließend wird die auf Ihren Hund zugeschnittene Futterzusammensetzung in sorgfältiger Arbeit & geprüfter Qualität hergestellt und bequem zu Ihnen nach Hause versandt.


Welches Futter nach einer Kastration?

Etwa ein Drittel aller kastrierten Hunde ist von Übergewicht betroffen. Wird die Ernährung jedoch rechtzeitig an die veränderten Bedürfnisse angepasst, kann einer Gewichtszunahme nach der Kastration vorgebeugt werden. Ursächlich für das Übergewicht bei kastrierten Hunden ist die hormonelle Umstellung nach dem Eingriff, die bei einigen Hunden ein gesteigertes Hungergefühl und einen geringeren Energiebedarf zur Folge hat.

Deshalb sollten Sie ein Hundefutter wählen, das den Energiebedarf und die Bedürfnisse Ihres Hundes berücksichtigt. Mit einem genau auf den Bedarf Ihres kastrierten Hundes abgestimmten Hundefutter, wie es futalis bietet, beugen Sie nicht nur Übergewicht vor, sondern vermindern indirekt auch das Risiko für Folgeerkrankungen von Übergewicht, wie Diabetes, Arthrose und Herz-Kreislauf-Probleme. Damit die Futterumstellung für den Hund möglichst stressfrei verläuft, sollten Sie ihn bereits einige Wochen vor der Kastration an die neue Nahrung gewöhnen. Als futalis Neukunde erhalten Sie ein Starterpaket, das Ihnen einen verdauungsschonenden und schrittweisen Futterwechsel ermöglicht.


Übergewicht nach der Kastration vorbeugen

Um Übergewicht vorzubeugen, sollte nicht nur die Menge des Futters reduziert werden, da der Hund sonst zu wenig Nährstoffe erhält. Stattdessen sollte der Energiegehalt angepasst werden. Durch den Zusatz von Faserstoffen kann das Sättigungsgefühl erhöht werden. In unserem Ernährungsratgeber finden Sie weitere Informationen über die Ernährung von kastrierten Rüden und Hündinnen.


Reduktionsdiät für eine schonende Gewichtsabnahme beim Hund

Auch wenn Ihr Hund aufgrund der hormonellen Umstellung nach der Kastration oder aus anderen Gründen bereits Übergewicht entwickelt hat, kann ihn unser bedarfsangepasstes Hundefutter bei der schonenden und gezielten Gewichtsabnahme unterstützen. Übergewichtige Hunde erhalten bei futalis ein ausgewogenes, Diätfuttermittelzur Verringerung des Übergewichts, das optimal auf ihren Energie- und Nährstoffbedarf abgestimmt ist. Damit Sie den Erfolg der Gewichtsabnahme gut verfolgen können, wird Ihrer Online-Bestellung eine Diätkurve beigelegt.